Der Garten Mitte Juli

Im Garten hat sich viel getan in den letzten Wochen, Zeit, mal wieder ein paar Bilder zu machen. Der Regen und die Hitze waren eine gute Kombination und alles wächst und gedeiht. Ganz besonders freue ich mich auf die Tomaten und natürlich auf den so viel verhassten Rosenkohl, der mit der richtigen Zubereitung zu einem echten Lieblingsessen geworden ist. Allerdings dauert es noch eine Weile bis zur Ernte. In der Zwischenzeit habe ich wieder Kirschen für den Winter eingekocht, Gelee und Marmelade aus schwarzen Johannisbeeren hergestellt und mein erstes Likörprojekt mit Beeren angesetzt.